Kinderaugen leuchten lassen

Jedes Jahr in den Wintermonaten leuchten die Augen der Kinder, wenn der erste Schnee fällt, heißt es Schneeballschlacht, Schneemann bauen und Schlittenfahren. Doch noch inniger begrüßt, wird der Gedanke an die Weihnachtszeit. Für Kinder ist Weihnachten so, als nähme man alle Feiertage zusammen, Geburtstag, Ostern und Halloween. Schon allein der Gedanke an die Weihnachtsmärkte, mit ihren Karussellen und Geisterbahnen
zaubert den kleinen Menschen rote Wangen ins Gesicht. Wenn dann noch das Heilige Fest näher rückt, ist die Aufregung nicht mehr zu bremsen.

Denn meist gibt es doch mehr Geschenke als sonst. Für die lieben Eltern heißt es nun, sich Gedanken zu machen. Meist kennt man die Wünsche der Kleinen ja, aber welche Überraschungen sind dieses Jahr auf den Gabentisch zu legen?

Playstation, PC-Spiele und Co sind natürlich der Renner unter den Youngsters. Aber wie wäre es, sich mal wieder auf ganz ursprüngliche Geschenke zu besinnen. Viele Menschen heben gern ein Kinderspielzeug bis ins hohe Alter auf. Sie sind stolz, eine Kleinigkeit über ihre Kindheit hinweg gerettet zu haben. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge gibt man solche Geschenke an seine Nachkommen gern weiter.

Continue reading Kinderaugen leuchten lassen