Drei Magier Spiele – Das magische Labyrinth

Auch ich habe erst soeben erfahren, welches Spiel zum Kinderspiel des Jahres 2009 gekürt wurde: Es ist “Das magische Labyrinth” von Drei Magier Spiele.

das_magische_labyrinth-1

Dieses Spiel fällt unter die Kategorie der Brettspiele, zeichnet sich aber durch eine Besonderheit aus, die bis jetzt noch nicht so geläufig unter den Brettspielen ist. Und zwar kann man dies anhand des Spielaufbaus am besten verdeutlichen:

Das Spielfeld besitzt im Grunde genommen 2 Ebenen. Die erste Ebene stellt eine Fläsche dar, auf der beliebig Trennwände eingesetzt werden können, die ein Labyrinth darstellen. Auf diese Ebene kommt nun eine Platte, die somit das Labyrinth verdeckt. Auf dieser Platte befinden sich verschiedene “magische” Symbole, die es zu erreichen gilt. Continue reading Drei Magier Spiele – Das magische Labyrinth

Lotto Karotti von Ravensburger

3 dimensionale Spiele sind ja allgemein sehr beliebt bei Kindern: Dazu zählt auch Ravensburgers “Lotti Karotti”.

Gerade für kleinere Kinder stellt dieses Spiel eine super Beschäftigung dar, weil es hierbei nicht primär um Taktik geht. Ebenso wenig sind die Spielregeln kompliziert, sodass man mehrere Anläufe bräuchte, das Spiel sofort richtig handzuhaben.

61GM076oeqL._SL500_AA240_

Das Spiel besteht aus einem Hügel, an dessen Spitze sich die Karotte als Ziel befindet. Jeder Spieler erhält 4 Hasen, deren Aufgabe es ist, den Weg nach oben zu meistern. Natürlich geht das nicht so einfach wie man denkt; auf dem Weg befinden sich Löcher, in die die Hasen stürzen können. Continue reading Lotto Karotti von Ravensburger

Mattel – S.O.S. Affenalarm

Die Werbung des Spieles “S.O.S. Affenalarm” von Mattel müsste eigentlich jedem in den Ohren erklingen.

Dieses Spiel stellt eine dreidimensionale Variante des Spieleklassiker Mikado dar. Doch trotzdem ist es in mancherlei Hinsicht wieder verschieden.

Spielaufbau & Spielanleitung

Das Spiel ist als Palme aufgebaut. In diese Palme werden nun Stäbchen kreuz und quer durch die vielen Löcher des Affenbaums gesteckt. Von den Stäbchen gibt es genau 3 Farben. Der Begriff “Affenbaum” liegt an der Tatsache, dass nun von oben alle 30 Äffchen in die Palme fallen gelassen werden, welche sich an den Stäbchen festhalten und steckenbleiben. Continue reading Mattel – S.O.S. Affenalarm

Kosmos – Einfach genial

Man sieht das Spielbrett, man sieht die vielen Steinchen, man liest den Titel.Resultat: Man wird nich schlau d’raus!

Einfach genial” beschreibt nicht den Ist-Zustand des Spieles, nein, vielmehr drückt diese Aussage die Art und Weise des Gewinners aus. Denn er spielte und gewann “einfach genial”.

Das Spiel von Kosmos ist im Prinzip nicht weiter schwer und bestitzt viele Regeln und Ausnahmen. Es ist ein Spiel, das viel Taktik verlangt.

EinfachGenial_maxi

Das Spielbrett ist ein großes Sechseck, in dem kleine Spielsteinchen- auch in Sechseckform- plaziert werden müssen. Jeder Spieler erhält eine bestimmte Anzahl von diesen Steinchen, und zwar in jeder Farbe zufällig durcheinander. Continue reading Kosmos – Einfach genial

Mattel – Scrabble

Gerade die simpelsten Spiele sind die, die man immer wieder zusammen spielt, und das über viele viele Jahre hinweg.

Neben Monopoly oder UNO zählt auch “Scrabble” zu eben jenen Spielen.

Im Spielumfang ist ein großes Brett, ein Beutel gefüllt mit 102  Buchstaben, 4 Plättchenhalter und eine Spielanleitung enthalten.

Am Anfang bekommt jeder spieler 7 Buchstabenplättchen für die erste Runde ausgehändigt. Diese gilt es auf dem 15×15 cm großen Brett zu platzieren, und dabei Worte zu bilden. Es darf senkrecht und waagerecht gelegt werden, jedoch nicht diagonal. Für jedes gelegte Wort gibt es natürlich Punkte, jedoch kommt es nicht beispielsweise auf die Länge der Wörter an, sondern die einzelnen Buchstaben, die je nach Häufigkeit ihres Gebrauchs mehr oder weniger Punkte bringen. So ist der Buchstabe “X” mehr Punkte wert als das “A”.

Auf dem Spielbrett gibt es bestimmte Felder, so genannte Bonusfelder. Wenn man dort einen Buchstaben legt, erhält man je nach dem, was dieses Bonusfeld aussagt, mehr Punkte.

Bevor man anfängt zu Spielen, muss man auf jeden Fall mit seinen Mitspielern absprechen, welche Wörter erlaubt sind und welche nicht. Ebenso kann man Scrabble noch mehr verschärfen, in dem man zum Beispiel beschliesst, nur noch Städtenamen zu legen oder ähnliches. Der Fantasie sind da gar keine Grenzen gesetzt.

Das Original gibt es für ca. 30 Euro. Auch ist im Handel eine Version für Kinder erhältlich.

Trivial Pursuit

hasbroDas Frage- und Antwortspiel schlechthin: Trivial Pursuit. Nicht umsonst hat dieses Spiel zahlreiche Ausführungen. Ein Bestseller unter den Gesellschaftspielen.

Trivial Pursuit Spielanleitung:

Im Grunde genommen sind die Regeln des Spiels einfach. Man muss auf eine Frage, die eine allumfassende Thematik ansteuern kann, die richtige Antwort finden. Dabei geht es darum auf den Dreiecksfeldern des Spiels weiter zu kommen. Um sich von einem zum anderen Feld zu bewegen, helfen hier auch die Aktionsfelder. Diese sind in 2 Gruppen aufgeteilt: 1. Noch-einmal-würfeln-Felder und 2. Springer-Felder. So landet man auf einem der Dreiecke, welche verschiedene Wissengebiete darstellen. Wenn man alle Dreiecke abgearbeitet hat, landet man in der Mitte des Feldes: Hier wird einem dann die Masterfrage gestellt, mit der man das Spiel gewinnen kann.

Das Spiel kann wirklich nicht langweilig werden, weil sich die Fragen nicht wirklich wiederholen können: Dafür haben die Macher wirklich schlau gedacht und 2400 Fragen erstellt. Continue reading Trivial Pursuit

Parker Brothers – Monopoly

monopolyWer kennt es nicht – das bekannteste und erfolgreichste Brett- und Gesellschaftsspiel der Welt: Monopoly?!
Bereits seit 1935 begeistert das Spiel eine halbe Milliarde Spieler in mehr als 80 Ländern weltweit. Neben der deutschen und englischen Sprache wurde es in über 26 weitere Sprachen übersetzt und bis heute tummeln sich auf bis zu 200 Millionen verkauften Spielbrettern über 5 Milliarden rote und grüne Häuschen, die nur darauf warten die Besitzer zu wechseln.

Es ist ein Spiel, was an dem man nie den Spaß verliert und was manchmal auch starke Nerven erfordert. Aber dies klingt schlimmer als es wirklich ist, denn einwenig Nervenkitzel gehört doch zu jedem guten Spiel dazu, oder? Continue reading Parker Brothers – Monopoly

Die freche Sprechhexe

Die freche Sprechhexe ist vielen vielleicht ein unbekanntes Spiel, obwohl es ein sehr besonderes Spiel zu sein scheint.

Dies liegt daran, dass das Brettspiel einen sehr großen pädadgogischen Wert und hat und in jedes Kinderzimmer gehört. Dies kann man mit der Spielidee sehr gut nachvollziehen:

rv-die-freche-sprechhexe

Und zwar besteht das Spiel aus 2 Kartenstapeln mit verschiedenen Symbolen drauf. Ein Stapel enthält Wörter, die sich reimen, der zweite Wörter, die ähnlich klingeln. Desweiteren ist in der Schachtel ein Hexenkessel dargestellt, auf dem ein Kartenpaar gesteckt werden kann. So muss das Kind nun die Begriffe in Beziehung zueinander stellen und sie in den Hexenkessel zu Schleim zusammenrühren. Im Inhalt ingebriffen ist eine rote Scheibe, die man dann auf die beiden Karten stecken kann, diese zeigt an, ob das gelegte Paar auch ein richtiges Paar darstellt. Continue reading Die freche Sprechhexe

Villa Paletti

Ja, eine Villa sieht für gewöhnlich anders aus. Die Villa Paletti gleicht da eher einem “Luftschloss” als einem prachtvollen Domicil.

villapaletti

Das Spiel ist perfekt geeignet für die jenigen, die sowohl architektonisch veranlangt, als auch geschickt sind. Denn das Spiel erklärt sich wie folgt:

Villa Paletti Spielanleitung

Im Spielumfang befindet sich ein Fundament, auf dem Säulen verschiedener Farben, jeweils einem Team zugehörig, plaziert werden. Nur legt man eines der 5 Plateaus aus seiner Farbe auf die Säulen. Jedes Team bzw jeder Spieler muss nun so viele Säulen wie möglich unten dem Plateau entfernen, bis es nicht mehr möglich ist, ohne das Plateau zum Einsturz zu bringen. Jede Säule hat eine andere Punktzahl. Dies wird nun auf der nächsten Ebene wiederholt. Am Ende gewinnt folglich der, der auf dem obersten Plateau die Säulen mit den meisten Punkten hat. Continue reading Villa Paletti

Wer war’s?

Das Spiel des Jahres 2008 stammt vom Hause Ravensbuger!

“Wer war’s?” beschreibt das Spiel, lokalisiert in einem Fantasieland, in dem ein Ring die Bewohner des Königreichs schützt und somit gut und notwendig ist. Der Ring wurde jedoch geklaut und die einzigen, die diese Tat mitbekommen haben, sind die Tiere im Schloss. Jedoch können nur die Kinder sie verstehen.

dsds

So helfen einem die Tiere den Täter auf die Spur zu kommen, jedoch tun sie dies nicht ohne Gegenleistung -man muss ihnen dafür ihr Lieblingsessen bringen!

Gerade dieses Spiel ist auch für ältere Kinder immer wieder spannend, da es sowohl darauf ankommt, sich zum Beispiel zu merken, welcher Hebel von dem garstigen Gepsenst verschoben wurde, als auch auf die Zeit zu achten. Continue reading Wer war’s?